Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Galerie von Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Dies ist die Heimat der Influencerin Catherine Ashton.

Ich bin vor ein paar Wochen auf Instagram über sie gestolpert und war sofort überwältigt.

Ich pirsche sie jetzt an.

Tatsache.

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Ihr wunderschönes Zuhause ist dunkel geheimnisvoll, voller atemberaubender Kunst, Topfpflanzen, farbenfrohen Teppichen und genug kuscheligen Kissen, in die man buchstäblich eintauchen kann.

Ich möchte einziehen. Ich möchte meine Schuhe ausziehen, mich auf ihrem Sofa zusammenrollen und in der Wärme schwelgen.

Für immer.

ABER, da ich nicht einziehen kann, hat sie freundlicherweise zugestimmt, ein paar Bilder von ihrem atemberaubenden Zuhause hier zu teilen und ein paar meiner neugierigen Fragen zu beantworten.

Frage: Ihr Zuhause ist wunderschön.

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Erzählen Sie uns etwas über die vier Wände.

Um welche Art von Haus / Wohnung handelt es sich?

Was hat Sie dazu bewogen, sich in dieses Produkt zu verlieben, oder haben Sie es in erster Linie aus praktischen Erwägungen ausgewählt?

A. Ich habe mich zum ersten Mal in die Gegend verliebt.

Es liegt im Norden von London in der Nähe von Hampstead Heath und ist sehr grün, umgeben von vielen alten Bäumen.

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Schon als Kind habe ich die Natur geliebt.

Wenn ich könnte, würde ich mitten im Wald leben.

Dieser Wohnblock ist flach und erstreckt sich über mehrere Hektar wunderschönes Land.

Dann gefiel mir die Aufteilung der Wohnung.

Die 2 Schlafzimmer haben die gleiche Größe, was ungewöhnlich ist und es hat auch große Fenster mit Blick auf Bäume.

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

F. Welche Arbeit haben Sie an dem Ort geleistet, um ihn zu Ihrem eigenen zu machen?

Bist du ein Serien-Dekorateur oder bist du fertig?

A. Für mich ist es ein laufendes Projekt und ich glaube nicht, dass ich jemals aufhören werde zu dekorieren.

Ich tausche immer Dinge, Teppiche, Tische, Kunst usw. aus. Außerdem langweile ich mich schnell mit Farben und der Liebe zum Malen, die ich immer selbst mache, um ein Zimmer mindestens einmal im Jahr neu zu streichen.

Frage: Wie würden Sie Ihre eigene Innenarchitektur beschreiben und wo finden Sie die Inspiration für die Dinge, für die Sie sich entscheiden?

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

A. Ich besitze meine Wohnung seit 15 Jahren, habe sie aber erst vor ungefähr 3 Jahren dunkel dekoriert, als ich auf die Innenarchitektin Abigail Ahern gestoßen bin und Ehrfurcht vor ihrer dunklen, gemütlichen Art zu dekorieren hatte.

Seitdem habe ich meinen eigenen Stil gefunden, der farbintensiv, gemütlich und cool ist.

Ich liebe das Gefühl, eingepackt zu sein, wo ich niemals das Haus verlassen möchte, und es bringt mich jeden Tag zum Lächeln.

Ich liebe es, Kunst zu sammeln, so dass Sie ein paar Wände in der Galerie finden, die überall verstreut sind.

Ich sammle ständig Kunst und habe einen Schrank voller Kunst, damit ich Dinge umstellen kann, wenn mir langweilig wird.

Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken

Ich sammle auch gerne antike Kronleuchter, die ich in jedem Zimmer habe.

Ich habe es sogar geschafft, einen in meine Waschküche zu legen.

F. Welche Tipps haben Sie für alle, die von vorne anfangen?

Wie schaffen sie ein Zuhause, das einzigartig für sie ist?

A. Wenn Sie von vorne anfangen, würde ich zuerst identifizieren, was Sie mögen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Ein farbenfrohes Zuhause voller atemberaubender Kunst und gemütlicher Ecken