Ein neues Spülbecken auswählen

Galerie von Ein neues Spülbecken auswählen

Ein neues Spülbecken auswählen

Egal, ob es sich um einen Teil eines größeren Umbaus der Küche handelt, um einen neuen Kauf eines Eigenheims oder um den Austausch des Spülbeckens, die Auswahl eines neuen Spülbeckens kann schwierig sein.

Es gibt eine große Auswahl an Küchenspülen für jeden Lebensstil, jedes Budget und jede Einrichtung.

Manchmal scheint es, als gäbe es fast zu viele Möglichkeiten.

So wählen Sie ein neues Spülbecken

Hier finden Sie einige Möglichkeiten, um das Feld einzugrenzen und sicherzustellen, dass Sie das richtige neue Spülbecken für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget auswählen.

Ein neues Spülbecken auswählen

Sehen Sie sich vor dem Einkaufen Ihre aktuelle Spüle an.

Folgendes berücksichtigen:

Ist es groß genug?

Wünschen Sie sich oft mehr Platz, um große Gegenstände von Hand zu waschen, große Töpfe zu füllen oder Geschirr zu spülen?

Ist es tief genug?

Ein neues Spülbecken auswählen

Spritzt oft Wasser aus dem Waschbecken auf den Boden oder auf die Arbeitsplatte?

Ist es schwierig zu reinigen?

Befindet sich an der Arbeitsplatte eine Naht, die Wasser oder Schmutz ansammelt, und ist es eine Herausforderung, diese sauber zu halten?

Ist die Oberfläche leicht fleckig?

Bist du hart am Waschbecken?

Ein neues Spülbecken auswählen

Haben Sie Ihre aktuelle Spüle zerbrochen oder geknackt?

Stellen Sie oft heiße Töpfe und Pfannen direkt auf die Spüle?

Doppelschüssel oder nicht?

Haben Sie ein Doppelwaschbecken oder möchten Sie eines?

Wie wäre es mit Küchenarmaturen und Extras?

Ein neues Spülbecken auswählen

Benötigen Sie einen Sprüharm?

Müllentsorger?

Ein heißer Wasserhahn?

Eine gründliche Bewertung Ihrer aktuellen Spüle hilft Ihnen bei der Entscheidung, was Sie in einer Ersatzspüle wollen und brauchen.

Das nächste, woran Sie denken sollten, ist der verfügbare Platz.

Ein neues Spülbecken auswählen

Das Aufrüsten auf ein viel größeres oder tieferes Waschbecken kann sich auf die Arbeitsplatten, die Wasserleitungen, die Schränke und die Kacheln in der Umgebung auswirken, wodurch der Austausch komplexer und teurer wird als ursprünglich geplant.

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass sich die Investition sowohl in eine verbesserte Funktionalität für Ihr tägliches Leben als auch in den Wiederverkaufswert auszahlt.

Wenn Ihr Plan für den Austausch von Spülen das Schneiden von Arbeitsplatten, das Ändern von Schränken und möglicherweise das Ändern Ihrer Rohrleitungen umfasst, ist es keine schlechte Idee, mit einigen seriösen Vertragspartnern zu sprechen und Schätzungen einzuholen.

Zumindest erhalten Sie so eine bessere Vorstellung von der Planung und Budgetierung Ihrer neuen Spüle.

Angenommen, Sie möchten das Projekt einfach halten und Ihre alte Spüle durch eine ähnliche Größe ersetzen. Beachten Sie beim Einkauf die folgenden Punkte:

Ein neues Spülbecken auswählen

Spülen bestehen in der Regel aus Schamott, Edelstahl, emailliertem Gusseisen, festen Oberflächen oder Verbundwerkstoffen.

Wenn Sie dazu neigen, Ihre Spüle zu zersplittern oder zu verschmutzen, ist Edelstahl mit geringerer Stärke eine gute Wahl.

Wenn Lärm in einem Edelstahlbecken ein Problem darstellt, sind sie mit Schallabsorptionsmerkmalen erhältlich.

Gusseisenspülen sind zeitlos, schön und langlebig, aber sie sind extrem schwer und müssen schonender gehandhabt und gereinigt werden, um ein Abplatzen oder Beschädigen des Emails zu vermeiden.

Granit- oder Steinverbundwerkstoffe sind eine gute Wahl, wenn Sie häufig heiße Töpfe und Pfannen direkt in die Spüle stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Ein neues Spülbecken auswählen