Mehr von Shareably

Galerie von Mehr von Shareably

Mehr von Shareably

Obwohl einige von uns sich als „saubere“ Menschen betrachten, werden Teile unserer Häuser und Räume vernachlässigt.

Während viele von uns regelmäßig putzen, vermeiden die meisten von uns eine „Tiefenreinigung“, bis wir Gesellschaft haben oder es irgendeine besondere Gelegenheit gibt.

Aber Sie müssen nicht immer vermeiden, diese Risse und Spalten zu beseitigen.

Mit diesen Tiefenreinigungstricks erledigen Sie Ihre Arbeit schnell und einfach.

Wann haben Sie Ihre Wasserhahngriffe das letzte Mal gründlich gereinigt?

Mehr von Shareably

Ich weiß, keine häufige Frage.

Wenn Sie darüber nachdenken, sieht dieser Wasserhahngriff eine riesige Menge an Verkehr.

Dieser Verkehr besteht normalerweise aus Händen, die gerade die Toilette gespült haben, sodass Sie sich die Bakterien vorstellen können, die sich unter diesen Wasserhahnabdeckungen verstecken.

Glücklicherweise müssen Sie nur die Abdeckung abnehmen und den Griff mit einem Schraubendreher entfernen, um die Dinge schön und sauber zu machen.

Weiche es in Essig ein und gib ein kurzes Peeling, und du bist wieder auf dem richtigen Weg!

Mehr von Shareably

Kannst du diese Hacks glauben?

Ich wünschte nur, ich hätte es früher gewusst!

2) Entfuzzeln Sie Ihre Bildschirmfenster

Unsere Fliegengittertüren an Fenstern und Türen können mit Staub, Spinnweben und anderen Dingen übersät sein.

Zum Glück brauchen Sie nur eine Fusselrolle, um wieder ein sauberes Maschensieb zu erhalten.

Mehr von Shareably

Streichen Sie mit einem neuen klebrigen Blatt auf beiden Seiten mit der Walze über den Bildschirm.

Probleme beim Erreichen?

Kleben Sie die Fusselrolle auf eine Stange oder einen Besenstiel.

Sobald Ihre Lüftungsöffnungen staubig werden, bläst all dieser Staub und Schmutz in Ihr Zuhause und in Ihre Lunge.

Halte sie schmutz- und staubfrei mit diesem tollen Hack von.

Mehr von Shareably

Mit einem Lappen, einem Buttermesser und etwas Allzweckreiniger haben Sie in kürzester Zeit saubere Belüftungsöffnungen!

Spritzen Sie einfach etwas Reiniger auf den Lappen und führen Sie ihn mit dem Buttermesser durch die Schlitze des Rosts.

Wenn Sie noch keinen Mr. Clean Magic-Radiergummi verwendet haben, verpassen Sie diesen.

Dieses unterhaltsame Produkt macht seinem Namen alle Ehre und ist ziemlich magisch.

und verwenden Sie es, um Schmutz, Staub und Schmutz, der sich auf Ihren Fußleisten angesammelt hat, zu entfernen.

Mehr von Shareably

Geeignet auch zum Entfernen von Flecken und Kratzern an Wänden.

Hartholzböden sind absolut atemberaubend, aber sie können im Laufe der Zeit abgenutzt und verschmutzt werden.

Mit My Cleaning Solutions können Sie sie mit nur 4 einfachen Zutaten ganz einfach in neuwertigem Glanz und Glanz versetzen.

Mischen Sie 1/2 Tasse Essig, 1 Esslöffel Kastilienseife, 1/4 Tasse Alkohol und 2 Tassen warmes Wasser in einer Sprühflasche.

Spritzen, wischen und Ihre Böden werden strahlen.

Mehr von Shareably

6) Wenn es keinen magischen Radiergummi gibt

Stimmt!

Trocknerblätter können mehr als nur Ihre Wäsche aufweichen und gut riechen.

Sie können diese als Alternative zur Reinigung Ihrer Duschtüren und Spiegel verwenden.

Sie entfernen Wasserflecken wie ein Zauber und sind dank ihrer antistatischen Wirkung perfekt zum Abwischen aller Staubflecken in Ihrem Haus.

Mehr von Shareably

Je nachdem, in welcher Form sich Ihre Spüle befindet, erfolgt dies in 1 bis 3 Schritten.

Wenn Sie nur gegen ein wenig Seifenschaum kämpfen, können Sie mit einer kleinen Menge Bar-Keeper's Friend davonkommen.

Wenn Ihre Spüle jedoch ziemlich miserabel aussieht, können Sie sie zuerst mit Spülmittel abwaschen, um Schmutz und den größten Teil der Ablagerungen zu entfernen.

Sprühen Sie dann Ihre gesamte Oberfläche mit Bleichmittel ein und lassen Sie es 10-15 Minuten einwirken.

Gehen Sie voran und wischen Sie es ab, und wenn es sauber genug für Ihren Geschmack ist, fahren Sie mit Ihrem Tag fort.

Mehr von Shareably

Wenn Sie immer noch einige Flecken oder Flecken im Waschbecken haben, setzen Sie Bar-Keeper's Friend auf jede Stelle und reiben Sie sie vorsichtig ein. Wischen Sie sie dann ab.

Sie werden begeistert sein, wie Ihre Spüle glänzt!

8) Reinigen Sie die Toilette gründlich mit einem Schraubendreher

Im Ernst.

Ich kann nicht glauben, dass ich noch nie daran gedacht habe!

Mehr von Shareably

Wenn die Dinge etwas funky riechen, wickeln Sie ein Clorox-Tuch um die Spitze Ihres Schraubenziehers und führen Sie es unter oder um schwer zugängliche Stellen.

Du wirst so froh sein, dass du es getan hast!

9) Halten Sie Papiertücher in Reichweite und außer Sichtweite

Dies ist eher ein Tipp als ein Hack.

Es ist immer schön, ein Papiertuch zur Hand zu haben, besonders an einem der schmutzigsten Orte im Haus.

Mehr von Shareably

Allerdings sind sie nicht gerade als Wohnkultur zu bezeichnen.

Haben Sie Ihren Kuchen und essen Sie ihn auch, mit diesem geschickt angebrachten Regalpapierhandtuchhalter!

10) Halten Sie Ihren Toilettenstab frisch

Zum Abtropfen Ihrer Toilettenbürste können Sie außerdem eine kleine Menge Pine-Sol in den Halter geben.

Es hält den gesamten Raum frisch und ist einsatzbereit, wenn Sie das nächste Mal die Toilette schrubben.

Mehr von Shareably

Denken Sie nur daran, dass es dort ist, damit Sie mit Ihrem Pinsel ein wenig auf den Pinsel klopfen können, damit der überschüssige Reiniger zuerst in den Halter tropft, und vermeiden Sie, dass Sie sich damit bespritzen.

11) Reinigen Sie ein Holzbrett mit Zitrone und Salz.

Holzschneidebretter nehmen in der Regel alles auf, was darauf geschnitten wird.

Um sicherzustellen, dass sie eine gründliche Reinigung erhalten, reiben Sie sie zuerst mit etwas grobem Salz ab, um den Geruch und die Keime aus ihnen zu entfernen.

Nachdem Sie eine Schicht Salz darauf haben, schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften und schieben Sie sie um das Brett.

Mehr von Shareably

Am Ende sollten Sie ein hygienisiertes Brett haben, das zitronenfrisch riecht.

12) Reinigen Sie Ihren Backofen mit Backpulver und Essig.

Obwohl sich niemand darauf freut, ihren Ofen gründlich zu säubern, ist es eigentlich nicht so schwierig, wie wir es uns vorstellen.

Obwohl es auf dem Markt viele Spezialprodukte und Schaumstoffe gibt, die für diesen Zweck entwickelt wurden, gibt es tatsächlich einen einfacheren und billigeren Weg.

Nehmen Sie einfach eine Schüssel und mischen Sie 1/2 Tasse Backpulver mit ein paar Esslöffeln Wasser zu einer Paste.

Mehr von Shareably

Wischen Sie es um Ihren Ofen und lassen Sie es über Nacht ungefähr 12 Stunden lang sitzen.

Kratzen Sie am nächsten Tag alles aus und beenden Sie es, indem Sie Essiglösung innen aufsprühen und herauswischen.

13) Entfernen Sie die Farbe von alten Kleidern mit einem Rasiermesser.

Wenn Sie viel in Ihrem Haus malen oder umgestalten, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie Kleidung mit zu viel Farbe haben.

Wenn das der Fall ist, fürchte dich niemals - du kannst das vielleicht ausschalten.

Mehr von Shareably

Stellen Sie sicher, dass die Farbe ausgetrocknet ist, und entfernen Sie sie mit einem normalen Rasiermesser vorsichtig von den Fasern. Achten Sie nur darauf, dass Sie sich nicht die Finger schneiden.

14) Verwenden Sie Zitronen, um hartes Wasser Flecken zu entfernen.

Wenn Sie eine alte Dusche oder Badewanne haben, haben Sie möglicherweise einige Flecken von hartem Wasser oder Kalk.

Wenn Sie dies nicht visualisieren können, sind es diese netzartigen Linien, die Sie auf Metall und Glas sehen können.

Obwohl es vielen normalen Reinigern schwer fällt, diese Flecken zu entfernen, können Sie eine geschnittene Zitrone verwenden und darauf reiben, um zu helfen.

Mehr von Shareably

Lassen Sie die Säfte 10 Minuten ruhen, bevor Sie sie mit warmem Wasser abspülen.

15) Reinigen Sie eine Gusseisenpfanne mit Meersalz.

Obwohl Gusseisenbratpfannen in der Küche sehr nützlich sind, brauchen sie etwas mehr Liebe und Pflege als manche Ihrer anderen Küchengeräte.

Verwenden Sie zum Reinigen dieser Gegenstände keine starke Spülmittel, die die Beschichtung dieser Pfannen entfernen können.

Verwenden Sie stattdessen grobes Meersalz, um die verbleibenden Reste zu entfernen, und spülen Sie sie am Ende leicht ab.

Mehr von Shareably

16) Reinigen Sie Ihre Edelstahlspüle super

„Machen Sie zunächst eine Paste aus Wasser und Backpulver.

Schrubben Sie es mit einem Schwamm herum, lassen Sie es trocknen und wischen Sie es dann mit einem feuchten Tuch ab.

Wenn Ihre Spüle trocken ist, streuen Sie ein wenig Mehl ein und polieren Sie den Stahl mit einem Tuch.

Das Mehl ausspülen und trocknen lassen.

Mehr von Shareably

Geben Sie zum Schluss ein paar Tropfen Olivenöl auf ein sauberes Tuch und glänzen Sie damit den Stahl in Ihrer Spüle. “

17) Reinigen Sie die Toiletten mit Coca-Cola.

Das Reinigen der Toilette bedeutet normalerweise, dass viele starke Chemikalien ausgebrochen werden, um sicherzustellen, dass alles sauber abgestreift wird.

Die Verwendung einiger dieser schwereren Reinigungslösungen ist jedoch nicht immer gut für uns.

Zum Aufdrehen können Sie auch Coca-Cola in Ihre Toilette gießen und einweichen lassen.

Mehr von Shareably

Schrubben Sie wie gewohnt mit Ihrer Toilettenbürste und wenn Sie spülen, sollte die Toilette funkeln.

Dies ist jedoch kein gutes Zeichen, wenn Sie Coca-Cola trinken.

18) Verwenden Sie eine Quetschflasche als Vakuumdüse

Wenn Sie ein Geschäft haben, das um das Haus herum liegt, wissen Sie, dass nicht alle Zubehörteile, mit denen es geliefert wird, immer all unseren Bedürfnissen entsprechen.

Manchmal muss man in sehr feine Risse und Unebenheiten geraten, für die der Staubsauger einfach nicht gerüstet ist.

Mehr von Shareably

Um das zu umgehen, stülpen Sie einfach den Deckel von einer Quetschflasche und stecken Sie ihn über das Ende des Vakuumschlauchs - es sollte problemlos möglich sein, in winzige Räume zu gelangen.

19) Ledermöbel mit Olivenöl reparieren

Obwohl eine Ledercouch oder eine Liege eine nette Geste in Ihrem Zuhause ist, können sie leicht zerkratzt werden, wenn Tiere herumlaufen.

Diese Markierungen sind auf jeden Fall hervorzuheben, aber es gibt eine einfache Möglichkeit, sie zu beheben.

Holen Sie sich einfach ein Tuch und tupfen Sie etwas Olivenöl darauf, bevor Sie es in die zerkratzten Stellen einreiben.

Mehr von Shareably

Lassen Sie das Öl eine Stunde trocknen und wischen Sie es dann mit einem anderen Tuch sauber.

20) Reinigen Sie Ihren Computer oder Fernsehbildschirm mit einem Kaffeefilter

Wenn Sie jemals versucht haben, Ihren Computer oder Fernsehbildschirm zu löschen, wissen Sie, wie schwierig das sein kann.

Sie sollten keine starken Chemikalien verwenden und ein einfaches Abwischen hinterlässt oft Spurenfasern.

Wischen Sie eventuell vorhandene Bildschirme mit dem Boden eines Kaffeefilters ab. Diese fangen den Staub auf und hinterlassen keine Spuren.

Mehr von Shareably

21) Entfernen Sie mit einem Haartrockner Ringflecken aus alten Möbeln

Wenn Sie jemals ein nasses Glas ohne Untersetzer auf einen fertigen Tisch gestellt und vergessen haben, wissen Sie genau, was passiert.

Sie heben es hoch und plötzlich liegt ein verblasstes und scheinbar dauerhaftes Klingeln auf dem Tisch.

Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung für diese Probleme.

Wenn Sie das nächste Mal einen Ring sehen, holen Sie sich einen Fön und pusten Sie eine Weile darauf.

Mehr von Shareably

Reiben Sie etwas Olivenöl hinein, wenn Sie fertig sind, um die Stelle zu versiegeln.

22) Reinigen Sie Ihre Badewanne mit Grapefruit und Salz

Genau wie bei der Toilette kann die Badewanne eines der unangenehmeren Dinge im Haus sein, die zu reinigen sind.

Um stärkere Chemikalien zu vermeiden, streuen Sie grobes Salz in die Badewanne und schneiden Sie eine Grapefruit in zwei Hälften.

Verwenden Sie die Grapefruit wie einen Schwamm und wischen Sie sie rund um die Wanne ab.

Mehr von Shareably

Wenn Sie fertig sind, spülen Sie die Wanne aus und werfen Sie die Grapefruit weg.

23) Reinigen Sie die Lampenschirme mit einer Fusselrolle

Besitzen Sie eine Fusselrolle?

Wenn Sie dies tun, wissen Sie, wie praktisch diese Geräte sein können, um winzige Fasern und Staub von Ihrer Kleidung zu entfernen.

Sie haben jedoch auch andere Verwendungszwecke.

Mehr von Shareably

Das Reinigen von Lampenschirmen kann mühsam sein, aber die Verwendung einer Fusselrolle funktioniert überraschend gut.

Probieren Sie es aus!

24) Reinigen Sie Ihr Bügeleisen mit Essig und Backpulver

Wenn Sie schon lange ein Bügeleisen haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass sich auf dem Boden des Bügeleisens Verbrennungsrückstände ansammeln, die durch die häufige Verwendung entstehen.

Die extreme Hitze des Eisens scheint sich wirklich in dem niederzulassen, was es berührt.

Mehr von Shareably

Zum Glück können Sie das Problem beheben.

Stellen Sie einfach eine weitere Mischung aus Essig und Backpulver her und wenden Sie sie an, während das Bügeleisen ausgeschaltet ist.

Schrubben Sie es weg und das Eisen sollte so gut wie neu sein!

25) Reinigen Sie Ihre Mikrowelle mit einer Zitrone

Das Reinigen von Mikrowellen ist so ärgerlich und unangenehm, dass wir es so gut wie nie tun.

Mehr von Shareably

Was wäre, wenn es einen einfacheren Weg gäbe, dies zu erreichen, ohne schwere Chemikalien zu kaufen?

Dazu einfach eine Zitrone holen und in zwei Hälften schneiden.

Werfen Sie die Hälften in ein halbes Glas Wasser und stellen Sie alles für drei Minuten in die Mikrowelle.

Lassen Sie es fünf Minuten lang stehen, damit die Dämpfe auf die an den Wänden haftenden Lebensmittel einwirken können.

Sobald es fertig ist, wischen Sie die Innenseite!

Mehr von Shareably

26) Verwenden Sie einen Gummihandschuh, um überschüssiges Hundehaar aufzunehmen

Hunde sind der beste Freund des Menschen, aber sie erschweren auch unser Putzleben erheblich.

Hundehaar scheint bei allem zu bleiben, was es normalerweise berührt - aber Sie können diese Tatsache zu Ihrem Vorteil nutzen.

Ziehen Sie einfach einen Gummi-Küchenhandschuh an und wischen Sie Ihre Hand über die mit Haaren verklebte Stoffoberfläche.

Der Handschuh sollte alles leicht aufheben!

Mehr von Shareably

27) Reinigen Sie Ihre Duschköpfe mit Essig und einer Plastiktüte

Obwohl wir den Rest des Badezimmers ziemlich gut putzen, schenken wir den Duschköpfen normalerweise nicht viel Aufmerksamkeit.

Vielleicht liegt es einfach daran, dass wir nicht wissen, wie wir sie am besten reinigen können.

Zum Glück haben wir einen einfachen Trick.

Nimm einfach eine Plastiktüte und fülle sie mit etwas Essig.

Mehr von Shareably

Ziehen Sie es um den Duschkopf, binden Sie es fest und lassen Sie die Chemikalien ihre Magie wirken.

Am Ende die Dusche laufen lassen, abwischen und alles sollte wie neu sein.

28) Entfernen Sie Fett und Öl von Teppichen mit Backpulver

Wenn Sie bis jetzt noch nicht gelernt haben, ist Backpulver so etwas wie ein chemisches Wunder.

Eine besonders schwierige Sache zu beheben ist, wenn Sie Fett- oder Ölflecken in einem Teppich bekommen.

Mehr von Shareably

Zum Glück haben wir eine ganz natürliche Lösung.

Den gesamten Problembereich mit Backpulver bestreuen und dann mit einer Lösung aus Essig und Wasser (50/50 gemischt) besprühen.

Lassen Sie alles für ein paar Stunden einwirken und saugen Sie es dann auf.

29) Verwenden Sie Kreide für alle mit der Kleidung in Zusammenhang stehenden Fettflecken

In ähnlicher Weise kann Fett Ihre Lieblingshemden beflecken und den Eindruck erwecken, dass sie nie wieder verwendbar sind.

Mehr von Shareably

Wo immer sich der Fleck befindet, reiben Sie einfach etwas Kreide darauf und lassen Sie den Staub etwas von dem Fett absorbieren, das in die Fasern eingeweicht ist.

Sobald die Kreide eine gute Menge davon aufgenommen hat, wischen Sie sie ab und waschen Sie sie wie gewohnt.

30) Reinigen Sie Ihren Mixer einfach mit einem Tropfen Spülmittel

Sie möchten Ihren Mixer nicht von Hand auslöschen?

Ein einfacher Trick, um dies zu vermeiden, besteht darin, einen Tropfen Spülmittel hinein zu geben und ihn etwa zur Hälfte mit Wasser zu füllen.

Mehr von Shareably

Lassen Sie den Mixer mit der Seife und dem Wasser darin laufen, um Schaum zu bilden, der das Innere säubert.

Sobald Sie fertig sind, spülen Sie es aus und es wird einsatzbereit sein.

31) Reinigen Sie Ihre Turnschuhe mit Zahnpasta

Nicht jeder kümmert sich gleichermaßen darum, wie sauber seine Schuhe sind, aber für manche Menschen kann es sehr wichtig sein.

Während Wasser und andere Reiniger nicht immer den Job machen, holen Sie sich einfach eine Zahnbürste mit etwas Zahnpasta und reiben Sie sie in die schmutzigen Bereiche.

Mehr von Shareably

Schrubben Sie es mit einer Zahnbürste, um den Schmutz einzuschäumen und auszutrocknen.

Wischen Sie am Ende die Schuhe mit einem feuchten Handtuch ab und los geht's.

Möchten Sie diese Badewanne wirklich zum Leuchten bringen?

Fügen Sie einfach 1 Teil Dawn Dishsoap zu 1 Teil Essig in einem Dish-Stab hinzu, verschließen Sie es fest und es ist bereit zu gehen.

Lassen Sie das Wasser in der Dusche laufen, um es leicht zu beschichten, und schrubben Sie es nach Herzenslust.

Mehr von Shareably

Die Mischung schneidet direkt durch den Seifenschaum und hinterlässt ein blitzsauberes Gefühl in Ihrer geliebten Dusche!

Ein so einfacher Tipp, dass Sie kaum glauben würden, dass es sich um einen Hack handelt.

Ich kann noch nicht einmal beschreiben, wie oft ich gleich nach dem Abwischen des Badezimmerbodens meine Toilette geputzt habe.

Es scheint keine große Sache zu sein, bis Sie schmutziges, altes Toilettenwasser auf Ihren frischen Boden tropfen, wenn Sie zum Schrubben gehen!

Lassen Sie die Bürste bei jedem Gebrauch abtropfen, indem Sie sie zwischen die Schüssel und den Sitz klemmen.

Mehr von Shareably

Vertrauen Sie mir, Sie werden sich später bedanken.

34) Befreien Sie sich von Schimmel in Fugenmasse und Verstemmen

Hier ist ein Hack, von dem ich weiß, dass viele Frauen ihn lieben werden!

Weißt du, dass sich zwischen den Fliesen und dem Abdichten, wo die Wanne auf die Wand trifft, wirklich grobe Schimmelpilze ansammeln?

Ja, dieser bräunlich-schwarze Mist, den wir alle hassen.

Mehr von Shareably

Nun, jetzt können Sie es virtuell auslöschen!

Alles, was Sie tun müssen, ist, gerade genug Bleichmittel mit Backpulver zu mischen, um eine dicke Paste zu machen.

Sorgen Sie dafür, dass an jeder Stelle, an der Sie den Schimmel in Ihrer Dusche sehen, eine Linie entsteht.

Dann dick auftragen und mindestens 8 Stunden ruhen lassen.

Wischen Sie die Paste am Morgen ab, indem Sie hartnäckige Stellen vorsichtig mit einer Zahnbürste abwischen, und spülen Sie sie aus.

Mehr von Shareably

Bam!

Kein fieser Duschmist mehr in deinem Mörtel.

35) Bringen Sie die gläsernen Duschtüren wieder zum Funkeln

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Dusche effektiv und einfach reinigen können.

Der Ansatz, den Sie verwenden möchten, hängt davon ab, wie viel Seifenschaum sich auf Ihren Duschtüren angesammelt hat.

Mehr von Shareably

Wenn Sie gerade eine Unterhaltsreinigung durchführen und es nicht viel Seifenschaum gibt, kann die Verwendung von abgenutzten, aufgeballten Strumpfhosen Wunder bewirken, um die Wasserablagerungen an den Duschtüren zu beseitigen.

Wenn Sie jedoch wie ein Großteil der Bevölkerung sind und Ihre Duschtüren seit einiger Zeit kein gutes Abquetschen mehr gesehen haben, ist der Magic Eraser Ihr BESTER Freund.

Dies funktioniert nicht nur für Duschtüren, sondern auch für Badezimmerspiegel, Chromarmaturen und Glas im Allgemeinen.

Nehmen Sie die Brenner heraus und wischen Sie sie mit Spülmittel und einem feuchten Tuch ab.

Geben Sie dann eine Paste aus Backpulver und Wasser auf die Brenner und lassen Sie die Paste ca. 20 Minuten einwirken.

Mehr von Shareably

Abschrubben und trocknen.

Wir verwenden unsere Besen zum Reinigen, was bedeutet, dass sie ziemlich eklig werden können.

Um Ihren Besen zu reinigen, legen Sie ihn in warmes Wasser und Spülmittel.

Lassen Sie es an der Luft trocknen, bevor Sie es weglegen.

Sie sollten Ihre Besen auch nach jedem Gebrauch mit Desinfektionsmittel einsprühen.

Mehr von Shareably

Tauchen Sie einen Lappen in heißes Seifenwasser, während Sie eine dicke Schicht Backpulver auf Ihr Glaskochfeld streuen.

Drücken Sie das Wasser aus dem Lappen auf das Kochfeld und legen Sie es auf Ihr Kochfeld.

Lassen Sie dies 15 Minuten ruhen, bevor Sie das Backpulver abschrubben.

Verwenden Sie eine steife Bürste, um den Sofastoff zu bürsten.

Streuen Sie etwas Backpulver darüber und lassen Sie es 20 Minuten ruhen, bevor Sie es aufsaugen.

Mehr von Shareably

Flecken mit einem Reiniger behandeln, um Flecken zu entfernen.

Mischen Sie ein paar Tropfen Wasser mit Weinstein und schrubben Sie Ihre Edelstahlgeräte mit einem Schwamm, bis sie brandneu aussehen.

Hören Sie auf, nach oben zu greifen, um alle kleinen Lamellen in Ihrem Abzug zu reinigen.

Entfernen Sie es vollständig, wischen Sie es mit einem Papiertuch ab, werfen Sie es in die Spülmaschine und lassen Sie es in einem kurzen Zyklus nur mit Wasser laufen.

Vollständig trocknen und zurücklegen.

Mehr von Shareably

Wenn Sie möchten, dass Ihre Toilette wirklich sauber ist, müssen Sie den Siphon reinigen.

Schalten Sie die Wasserversorgung Ihrer Toilette ab und spülen Sie sie, bis die Schüssel leer ist.

Decken Sie Ihre Siphons mit Klebeband ab und gießen Sie Essig in die Toilettentanks und spülen Sie sie aus.

Der Essig wird in den Siphons eingeschlossen.

Lassen Sie es über Nacht stehen, entfernen Sie das Klebeband und schalten Sie das Wasser am Morgen wieder ein.

Mehr von Shareably

Sie Kissen können nach einer Weile regelrecht böse werden.

Sie sollten also zwei Kissen mit einer Tasse Bleichmittel und normalem Reinigungsmittel in die Waschmaschine geben.

Führen Sie sie mit einem zusätzlichen Spülgang durch die Waschmaschine.

Legen Sie sie mit ein paar Tennisbällen in den Trockner, damit sie nicht ihre Form verlieren.

Decken Sie Ihr Waschbecken mit einer Schicht Backpulver ab und schrubben Sie es mit einem Schwamm.

Mehr von Shareably

Gießen Sie etwas mehr Wasserstoffperoxid auf Ihren Schwamm und scheuern Sie das Waschbecken wieder ab.

Lassen Sie es 20 Minuten lang ruhen und spülen Sie Ihr Waschbecken ab.

Legen Sie Ihren Teppich auf eine ebene Fläche und spritzen Sie ihn so ab, dass er klatschnass ist.

Gießen Sie ein wenig Waschmittel über den Teppich und auf Flecken.

Sprühen Sie den Schlauch erneut darüber und schrubben Sie die Flecken mit einer Bürste. Lassen Sie ihn einige Stunden in der Sonne liegen, bevor Sie den Schlauch wieder ausspülen.

Mehr von Shareably

Drücken Sie das überschüssige Wasser heraus und lassen Sie es trocknen.

Haben Sie jemals Ihr Waschbecken oder Ihre Wanne gereinigt und festgestellt, dass Ihre klaren Wasserhahngriffe immer noch schmutzig sind?

Yuck!

Beseitigen Sie diesen Schmutz mit einem Q-Tip, einem Waschlappen und ein paar anderen Hilfsmitteln.

Für extra klare Wasserhahngriffe.

Mehr von Shareably

47) Reinigen Sie Ihre Müllabfuhr gründlich

Viele Leute werfen Zitrusfrüchte oder Eisbrocken in ihren Müll, um die üblen Gerüche loszuwerden, aber im Grunde ist es nur eine Maskierung des Problems.

Um eine wirklich geruchsfreie Küche zu haben, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Müllentsorgung Fett und Lebensmittel versteckt.

zeigt Ihnen, wie Sie dies mit einer alten Zahnbürste und einer.

Es empfiehlt sich, ein paar Dutzend Wäsche-Duftkugeln wie Downy Unstopables oder etwas Zimt aufzusaugen, wenn Sie feststellen, dass Ihr Staubsauger einen unangenehmen Geruch abgibt.

Mehr von Shareably

Dies sollte helfen, den Duft für ein paar Wochen zu erfrischen.

49) 48 Genius Deep Cleaning Hacks

Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Tipps und Tricks für eine gründliche Reinigung hilfreich sind, sollten Sie sie anheften, um sie für später aufzubewahren!

Sie werden froh sein, dass Sie es gespeichert haben, damit Sie jedes einzelne Zimmer in Ihrem Zuhause makellos machen können!

50) Expert Shares 48 Must-Follow-Tipps für die gründlichste Reinigung

Mehr von Shareably

Laut Experten sind diese 48 genialen Tiefenreinigungs-Hacks perfekt für alle, die es lieben, ein sauberes Zuhause zu haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Artikel anheften, um ihn für später zu speichern.

von Morgan Slimak 26. Juli 2019

von Kathleen Shipman 26. Juli 2019

von Morgan Slimak 25. Juli 2019

Mehr von Shareably

von Morgan Slimak 25. Juli 2019 Werbung

Braucht Ihr Zuhause eine gründliche Reinigung?

Experten-Heimwerker gibt 48 wichtige Tipps für die gründlichste Reinigung

Von Inno Asuncion |

9. November 2018 |

Mehr von Shareably

DIY

von Morgan Slimak 26. Juli 2019

von Kathleen Shipman 26. Juli 2019

von Morgan Slimak 25. Juli 2019

von Morgan Slimak 25. Juli 2019

Mehr von Shareably

von Marilyn Caylor 25. Juli 2019

von Kathleen Shipman 25. Juli 2019

von Caryl Jane Espiritu 24. Juli 2019

Von Cedric Jackson 24. Juli 2019 Wir verwenden Cookies und andere Speichertechnologien, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren und relevante Anzeigen zu schalten.

Sie stimmen unserer Nutzung dieser Technologien zu, wenn Sie diese Website weiterhin nutzen.

Mehr von Shareably

Weitere Informationen finden Sie in unseren überarbeiteten und.

x

© 2019 Shareably Media, LLC.

Alle Rechte vorbehalten.

Mehr von Shareably

Obwohl einige von uns sich als „saubere“ Menschen betrachten, werden Teile unserer Häuser und Räume vernachlässigt.

Während viele von uns regelmäßig putzen, vermeiden die meisten von uns eine „Tiefenreinigung“, bis wir Gesellschaft haben oder es irgendeine besondere Gelegenheit gibt.

Aber Sie müssen nicht immer vermeiden, diese Risse und Spalten zu beseitigen.

Mit diesen Tiefenreinigungstricks erledigen Sie Ihre Arbeit schnell und einfach.

Wann haben Sie Ihre Wasserhahngriffe das letzte Mal gründlich gereinigt?

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Mehr von Shareably