So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Galerie von So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Ich hatte kürzlich eine Bemerkung eines Freundes, dass meine Accessoires gut zu passen scheinen, egal welche Farbe die Wände haben.

Nachdem ich eine Weile darüber nachgedacht hatte, wurde mir klar, dass es einige sehr spezifische Gründe dafür gibt, und ich nahm an, dass ich die Gelegenheit nutzen würde, meine Gedanken dazu auf dem Blog zu teilen.

Jetzt bin ich ein bisschen besessen von dekorativen Accessoires - kleine Kerzen und Schalen, Vasen, Tabletts, Kissen, Überwürfe, Blumentöpfe, Kaffeetischbücher - die Liste geht weiter.

Wenn ich etwas sehe, das ich liebe, kaufe ich es oft einfach, auch wenn ich nicht genau weiß, wo es hingehen wird.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Ich tausche so oft Dinge von Raum zu Raum aus, dass ich dazu neige, Dinge von der Manschette zu nehmen, und ich habe ein unbewusstes System entwickelt, das bedeutet, dass ich nicht dazu neige, Dinge zu kaufen, die ich bereue.

Ich werde nur sofort wissen, dass es funktionieren wird, egal wo ich es hinstelle.

Halten Sie sich an ein zusammenhängendes Farbschema

Wenn Sie sich all meine verschiedenen Accessoires ansehen, ist ein Grund dafür, dass sie so ziemlich in dasselbe Farbschema fallen: Weiß, Schwarz, Gold, Neutral oder Pink / Pfirsich.

Ich tendiere dazu, mich auch auf ein paar verschiedene Muster zu beschränken - Leopardenmuster waren schon immer ein Favorit, aber auch Marmor- oder Dalmatinerdrucke, die alle in dieses neutrale Gebiet fallen.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Wenn Sie also Ihr Zuhause mit Accessoires ausstatten möchten, sollten Sie sich an neutrale oder tonale Farben halten, die Sie lieben und die sich in Ihrem gesamten Zuhause wiederholen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was diese für Sie sind, schauen Sie sich in Ihren Räumen um und achten Sie auf die Farben, Texturen oder Oberflächen, die Sie immer wieder sehen.

Ich denke, Sie werden feststellen, dass Sie von ähnlichen Objekten und Farben angezogen sind - verwenden Sie diese als Anhaltspunkte, um Ihre Sammlung zu kuratieren und zu erweitern.

Kauf mit Ihrem gesamten Haus im Kopf

Ich bin der Meinung, dass viele Leute ihre Accessoires pro Raum planen, anstatt das gesamte Haus als Ganzes zu betrachten, aber es hat seine Vorteile, wenn Sie eine Sammlung zusammenstellen, die in jedem Raum Ihres Zuhauses wirklich gut funktioniert.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Eine davon ist, dass es durch das Festhalten an einer kuratierten Auswahl von Objekten wirklich einfach ist, sie in nahezu jedem Raum zu mischen und abzugleichen, wenn Sie eine kleine Auffrischung benötigen.

Oder wenn sich die Jahreszeiten ändern und Sie Ihren Speicherplatz aktualisieren möchten, verstauen Sie sie für eine Weile.

Wenn du sie wieder rausbringst, fühlt es sich ein bisschen so an, als wären sie wieder neu.

Am Ende greife ich immer wieder nach den gleichen Oberflächen, Farben und Texturen, damit sie sich mit so ziemlich jedem Raum, in den ich sie stecke, leicht verbinden lassen.

Das gleiche gilt für hochwertige Teppiche.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Ich habe so ziemlich nur Rindsleder, weil meine Tiere anscheinend jede Wolle vernichten wollen, die ich ausprobiert habe, und sie sind alle weiß, schwarz oder braun!

Gerahmte Kunstdrucke sind ein weiterer Bereich, in dem eine zusammenhängende Sammlung zusätzliche Flexibilität bietet.

Ich habe einige Stücke, die sich alle in einem ähnlichen Farbthema befinden und eine zusammenhängende Sammlung bilden, in der man sich leicht bewegen kann.

Neutral sind die Bausteine ​​für Ihre Sammlung

Textilien funktionieren ähnlich.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Vielleicht möchten Sie in ein paar schöne Bettwäschesets oder eine kleine Sammlung von Kissen investieren, die mit Ihrem eigenen Stil in einer engen Farbpalette funktionieren.

Ich bin eher geneigt, nach Dingen Ausschau zu halten, die neutraler sind, aber großartige Details aufweisen - ein bisschen Stickerei, etwas Fransen oder Tufting, vielleicht etwas in einem wunderschönen Stoff wie Samt oder Strick - Dinge, die interessanter sind, aber trotzdem mit vielen funktionieren in verschiedenen Farben.

Mit diesen Arten von Textilien ist es wirklich einfach, sie aus dem Lager zu nehmen und wieder zu Ihnen nach Hause zu bringen, selbst wenn Sie in der Zwischenzeit einige Renovierungsarbeiten durchgeführt haben oder eine kleine Erfrischung wünschen.

Ich habe meinen Kissenvorrat bearbeitet, kurz bevor wir umgezogen sind und etwas gespendet oder verschenkt haben, worauf ich mich verliebt habe, aber ich habe die Dinge behalten, auf denen ich aufbauen konnte, die ein bisschen Textur, Interesse oder Muster hinzugefügt haben, aber nicht nicht unbedingt aussagekräftig.

Sie sind großartige Bausteine ​​für ein schön eingerichtetes Zimmer.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Variieren Sie die Größen und Formen für Interesse

Eine andere Sache, die ich über Accessoires erwähnen wollte, weil es nicht nur die Farbe oder Textur ist.

Ein Fehler, den ich vor ein paar Jahren beim Aufbau meiner Accessoires gemacht habe, war, dass ich immer wieder kleine Accessoires kaufte und das meine ich im physischen Maßstab - sie waren klein.

Ich nehme an, das liegt wahrscheinlich daran, dass kleine Dinge oft bedeuten, dass sie auch billiger sind.

Es bedeutete jedoch, dass ich nicht genug größere / größere Dinge für mein Styling hatte.

So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires

Jetzt versuche ich, Dinge in verschiedenen Größen zu finden - große Dinge, kleine Dinge, Dinge, mit denen ich schichten kann, große Dinge, kurze gedrungene Dinge - Sie haben die Idee.

Sie möchten nicht in die Falle tappen, die ich mit 20 winzigen Bits getan habe, aber keine Möglichkeit, sie angemessen zu stylen.

Stelle sicher, dass du Gegenstände in allen Größen und Formen sammelst.

Denke saisonal und bearbeite regelmäßig

Ziehen Sie auch ein paar saisonale Artikel in Betracht, die Jahr für Jahr weggelegt und wieder herausgebracht werden können, damit sich Ihr Zuhause ohne große Investition ständig weiterentwickelt und frisch fühlt.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über So kuratieren Sie eine zusammenhängende Sammlung von Wohnaccessoires